Stumpf Metall verpflichtet sich den 10 universellen Prinzipien des Global Compact der Vereinten Nationen.

Stellvertretend für alle Unterziele seien hier insbesondere die Einhaltung der Menschenrechte, die Mitwirkung bei Abschaffung von Zwangs- und Kinderarbeit, die Akzeptanz der Rechte der Beschäftigten, der Ausschluss von Diskriminierung jeder Art, der Bekämpfung von Korruption, der Förderung von umweltfreundlichen Technologien sowie die Unterstützung von Initiativen zur Förderung eines größeren Umweltbewusstseins genannt.