Einsatzbereiche

STM-BinOX-25 - Universal-Gebäudesammler – ideal für Flure, Korridore, Dielen, Eingangsbereiche usw.

580 025 10 a 

Produktbeschreibung

Gefertigt aus Edelstahl (Werkstoff 1.4301) mit geschliffener und gebürsteter Oberfläche. Das Kopfelement weist eine Schräge auf; so wird
die Ablage von Gegenständen vermieden.
Der Abfalleinwurf erfolgt durch die handbe­tätigte Einwurfklappe im Frontbereich. Im Behälterinnern sorgt ein verzinkter Stahleinsatz mit
einem Fassungsvermögen von 25 Litern für optimale Abfallaufnahme (passende Abfalltüten VE = 250 Stück, Art.-Nr: 5406622).
Der Einsatz wird durch die frontseitig angebrachte Flügeltüre entnommen. Diese ist serienmäßig mit einem Drehriegel / Knebelbetätigung
ausgestattet, kann jedoch optional auch mit einer Dreikantverriegelung ausgestattet werden. Frontseitig sorgen 2 Stellfüße für den Ausgleich
bei Bodenunebenheiten (Niveauregulierung). Der Artikel wird vollständig in Deutschland gefertigt und in einer TÜV-kontrollierten Produktionsstätte
hergestellt.
Außerdem ist der Behälter als nicht brennbar eingestuft (DIN 4102, Brandschutzklasse A1 bzw. DIN EN 13501-1).
Der Hersteller gewährt eine Garantie von 5 Jahren und hat sich den Zielen des United Nations Global Compact verpflichtet.

    • Abmessung: 835x315x316 mm (HxBxT)

    • Fassungsvermögen: 25 Liter

    • Farbgebung: Edelstahl

 

Sicherheit

  • TÜV Produktion
  • Nicht brennbar (Brandschutzklasse A DIN 4102, EN 13501-1)
  • 5 Jahre Herstellergarantie
  • Hergestellt in Deutschland

 

Öko-Aussage Produktion

  • Werkstoff: Edelstahl 1.4301. Anders als andere Konstruktionsstoffe kann Edelstahl ohne Qualitätsverlust nahezu unendlich recycelt werden. Am Ende eines langen Produktlebens werden Artikel aus Edelstahl nicht entsorgt, sondern zu Recyclingzwecken veräußert.

  • Oberfläche: Geschliffen und gebürstet

  • Beschichtungsanlage: Investition in umweltrelevante Anlagenelemente

    - Waschanlage mit Wasserwiederverwendung (= radikale Senkung des Frischwasserverbrauchs)

    - Hochmoderne, energiesparende Trockentechnik (Haftwassertrocknung = um 30% reduzierter Energieverbrauch)

    - Beschichtungskabinen mit Pulverrückgewinnung (kein Verlust durch Overspray, 100 % Wirkungsgrad)