Produkte der Marke Stumpf sind allesamt „Made and produced in Germany“.
In der Branche ist es üblich, Produkte aus allen möglichen Ländern zu importieren,
in Deutschland zu montieren oder neu zu verpacken und anschließend zu behaupten,
diese Produkte seien „Made in Germany“.
Stumpf Metall tritt dagegen den Beweis an: Unabhängig ob Handelspartner oder Anwender:
Alle interessierten Markteilnehmer sind herzlich eingeladen, sich vor Ort davon zu überzeugen,
dass bei Stumpf tatsächlich alles „Made in Germany“ ist.
Dies ist nicht nur wichtig wegen des Qualitätsstandards, der sich von dieser Tatsache ableitet.
In einer globalisierten Welt wird auch für die meisten Kunden die Frage immer wichtiger, wie
ein Unternehmen ethisch ausgerichtet ist (auch Compliance-Vereinbarungen genannt).
In einem durchstrukturierten Industriestandort wie Deutschland können in der legalen
Wirtschaft Missstände wie Diskriminierung, Lohndumping, Kinderarbeit, Steuerbetrug,
Korruption und Umweltverschmutzung weitestgehend ausgeschlossen werden.

Daher hat „Made and produced in Germany“ nicht nur eine qualitative, sondern auch
eine ethische Aussage.



made and produced in germany 350

Wirtschaft für Südwestfalen e.V.

Stempel allesecht-127

Südwestfalen ist die stärkste Wirtschaftsregion Nordrhein-Westfalens und deutschlandweit die Nummer drei. Attraktive Arbeitsplätze, bezahlbare Preise und höchste Lebensqualität - das sind die Fakten, die der Verein der übrigen Welt vermitteln möchte.

Weiterlesen

Freundlich zur Umwelt

Stumpf-Metall-Freundlich-zur-Umwelt

"Greenwashing" ist modern, doch keinesfalls die Sache von Stumpf Metall. Als Hersteller umweltrelevanter Produkte ist unser Bestreben, den gesamten Produktions- und Verwaltungsprozess so nachhaltig, effizient und ressourcenschonend wie irgend möglich zu gestalten.

Weiterlesen