So war es auf der LogiMat 2022


Nach coronabdingter, dreimaliger Verschiebung fand die LogiMAT in Stuttgart nun endlich wieder statt.

Vom 31. Mai bis zum 2. Juni 2022 durften wir auf unserem Stand in der Halle 5 zahlreiche Besucher begrüßen, die sich genau wie unsere Mitarbeiter vor Ort freuten, dass endlich wieder persönliche Begegnungen möglich waren.

Der Landmetzger unseres Vertrauens hatte uns wieder mit der schon legendären „Siegerländer Currywurst“ ausgestattet, so dass wir der liebgewonnenen Tradition, beim Essen der Currywurst und passenden Kaltgetränken unsere neuen Produkte vorzustellen und gute Gespräche zu führen, vollumfänglich nachkommen konnten.

Und die Neuprodukte hatten es in sich:

Mit der Behälterserie Sixco touchless präsentierten unsere Mitarbeiter modernste Abfallsammler, deren Einwurfklappen mit patentgeschützter Sensorentechnik automatisch und selbsttätig öffnen, so dass der Abfall ohne Berührung des Behälters eingeworfen werden kann.

Die Automatik erhält die Energie dabei von wieder aufladbaren Akkus, so dass eben auch keine problematischen Abfälle durch Altbatterien anfallen.

Vor allem bei unseren Partnern des Fachhandels kam diese Innovation gut an, da der Handel bekanntlich immer auf der Suche nach innovativen Neuprodukten ist, die sich gut verkaufen lassen.

In diesem Sinne bedanken wir uns noch einmal herzlich bei allen Besuchern und die vielen guten Gespräche, die wir führen durften.

Und wir freuen uns schon auf die LogiMAT 2023, die dann vom 25. - 27. April stattfinden wird.

 Und für all jene, die in diesem Jahr nicht die Möglichkeit hatten, unsere Neuprodukte „live“ in Augenschein zu nehmen, haben wir hier die aktuelle Produktbroschüre hinterlegt:

Sixco touchless PDF